Elterncoaching

Kindererziehung ist (k)ein Kinderspiel

Kinder zu erziehen ist eine Herausforderung, die manchmal auch als belastend und überfordernd erlebt wird. Das muss nicht sein. Meine Arbeit mit Triple P, das Programm zur positiven Erziehung für alle Eltern, hilft Ihnen, den Erziehungsalltag für alle stressfreier zu gestalten und beugt erziehungsbedingtem Stress in der Familie vor.


Eltern, die sich in der Erziehung kompetent fühlen, erleben weniger Stress, sind gelassener und zufriedener mit sich selbst und ihrer Familie. Nebst meinen vielseitigen Erfahrungen als Mutter, Lehrerin, Sozialpädagogin und Schulleiterin ist der theoretische Hintergrund des von mir praktizierten Triple- P- Programms (positive parenting programm) ein wesentlicher Grundstein meines Elterncoachings.

Triple P basiert auf klinisch-psychologischer Forschungsarbeit und integriert verschiedene psychologischen Konzepte. Somit stellt Triple P eine Form verhaltenstherapeutischer Familienintervention dar. Dieser Ansatz ist empirisch fundiert in Bezug auf die Behandlung und Prävention von Störungen in der Kindheit und Adoleszenz.

Mein Elterncoaching richtet sich an Mütter und Väter von Kindern zwischen 2 und 16 Jahren. Was immer Ihre Sorgen oder Anliegen betreffend Ihrer Kinder sind, ich biete Ihnen die richtige Beratung und Unterstützung.